LEBEN AM KNICKEBRINK 18

DAS PROJEKT

Sanierung einer ehemaligen Fabrikantenvilla aus den 60er Jahren
und Umbau zu einem Gebäude mit modernen Wohnungen.

Umsetzung der vorhandenen Architektursprache der damaligen Epoche in ein zeitgemäßes Gebäude.

LAGE

Auf einem Parkgrundstück in Südhanglage im traditionell bevorzugten Wohngebiet Einbecks
sind 7 neue, moderne Wohnungen in einer ehemaligen Villa entstanden.
Die einzelnen Wohnungen haben eine Größe von 67-190 qm.
Der große Garten hat einen traumhaftem alten Baumbestand.

DER EINGANG

Über den zurückhaltend gestalteten Eingangsbereich werden die drei einzelnen Ebenen erschlossen.

DAS GEBÄUDE

Das Gebäude wurde in den 60er Jahren im Stil der klassischen Moderne erbaut und besticht noch heute durch seine offene Architektur und großzügige Gestaltung. Die Umplanung des Hauses erfolgt entsprechend moderner Wohn- und Lebensvorstellungen und setzt dabei die vorhandene Architektursprache in ein zeitgemäßes Gebäude um.

WOHNEN

Die sehr hellen und großzügigen Räume bieten einen herrlichen Ausblick über die Stadt Einbeck. Sie sind zur südlichen Gartenseite hin orientiert und großflächig verglast. Die Bewohner hatten die Möglichkeit, sich aktiv während des Entstehungsprozesses einzubringen, so dass individuell zugeschnittene Wohnungen entstehen konnten. Unterschiedliche Lebensmodelle konnten so unter einem Dach zusammenfinden.
Alle Fenster wurden mit Raffstores ausgestattet, die als Verdunkelung und sommerlicher Wärmeschutz dienen. Sie bieten im heruntergefahrenen Zustand jedoch trotzdem die Möglichkeit des Ausblickes!

AUSSTATTUNG UND QUALITÄT

Die Bewohner bestimmten im einzelnen die Ausstattung und die Wahl der Materialien.
Es steht ein Sauna- und Wellnessbereich zur Verfügung.
Das Haus verfügt über einen Personenaufzug. Darüber hinaus konnten die Wohnungen auf Wunsch barrierefrei ausgelegt werden.

AUSFÜHRUNG

Architektenleistungen und Planung lag in den Händen von Dipl.-Ing. Architektin Tanja Mönnig, Planungsabteilung Firma Mönnig-Bau. Die Projektentwicklung und Bauausführung lag ebenfalls bei der Firma Mönnig-Bau, als Bauunternehmen mit langer Tradition in vierter Generation und besten Referenzen bei der Erstellung individueller Wohn- und Geschäftsgebäude.

Hauptkriterien

Wohnfläche: ca. 67-190m²
Zimmer: 2-7
Terrassen/Balkone: ca. 16-45m²
Sauna/Wellnessbereich: ja
Personenaufzug: ja
Garage/Carport: ja
Bauweise: massiv
Zustand: komplett saniert
Baujahr: 2009/2010